Neue Maßnahmen nach Erreichen der Überlastungsstufe

Donnerstag, 18. November 2021 15:00 Uhr

 

Sehr geehrte Eltern,

ab der kommenden Woche muss wieder dreimal wöchentlich im Abstand von jeweils zwei Tagen durch einen Test nachgewiesen werden, dass keine Infektion mit SARS-CoV-2 besteht. 

Auch wenn für vollständig Geimpfte und Genesene keine Testpflicht besteht, wird die Testung auch für Geimpfte/Genesene ausdrücklich empfohlen und sind entsprechende Kapazitäten vorhanden.

 

Diese Regelung gilt nun auch für Elternabende, Elterngespräche und Gremien der Elternmitwirkung sowie für den Zutritt von Personen außerhalb von Unterrichts- und Betreuungszeiten. Wir empfehlen, die Kommunikation zwischen Eltern und Lehrern auf digitalem Wege durchzuführen.

Aktuelle Informationen zur Teilschließung

Dienstag, 22. November 2021

Sehr geehrte Eltern, 

erfreulicherweise waren die heute in allen Klassen durchgeführten Coronatests durchweg negativ.

 

Allerdings gibt es zwei Klassen, 5.4 und 5.5, in denen bereits mehrere Schülerinnen und Schüler wegen positiver Coronatests in der vergangenen Woche zuhause sind. Aus diesem Grund werden sich die genannten Klassen ab morgen bis zum 26.11.2021 in häuslicher Lernzeit befinden und über LernSax mit Aufgaben versorgt. Sollten Sie Fragen zum Einsatz von  LernSax in den Klassen 5.4 und 5.5 haben, senden Sie uns bitte eine Mail.

 

Wir hoffen, dass alle anderen Klassen weiterhin im Präsenzunterricht beschult werden können. Dafür ist es außerordentlich wichtig, dass die Kinder ihren medizinischen Mund-Nasen-Schutz gewissenhaft tragen und die Hygiene- und Abstandsregeln einhalten. Wir bitten Sie, dahingehend auf Ihr Kind einzuwirken. In der Schule wird montags, mittwochs und freitags vor der ersten Stunde getestet und auf die Einhaltung der Corona-Schutz-Verordnung geachtet.

Ihre Schulleitung

Hier finden Sie alle Informationen im Zusammenhang mit der Pandemiesituation

Informationen zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB)

Donnerstrag, 04.11.2021

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

soeben haben wir die Nachricht erhalten, dass ab 05.11.21 die Vorwarnstufe erreicht ist. Damit entfällt der Wegfall der Verpflichtung zum Tragen einer MNB ab der Sekundarstufe 1 ab dem 08.11.2021 gemäß § 4b Abs. 2 Schul- und Kita-Corona-VO. Schülerinnen und Schüler und schulisches Personal in Schulen dieser Schularten müssen demnach ab kommender Woche weiter auch im Unterricht eine MNB tragen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Schulleitung

Bescheiningung über negativen Schnelltest

Liebe Eltern,

falls Sie eine Bestätigung über das negative Testergebnis benötigen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und geben Sie es Ihrem Kind mit.

Die Bestätigung erfolgt durch den Lehrer und der Stempel erfolgt im Sekretariat.

Vielen Dank!

Bescheinigung - Coronatest
SMS-Nachweis-Betriebliche-Testung.pdf
PDF-Dokument [66.1 KB]

Einverständniserklärung zum Selbsttest

Einverständniserklärung zum Selbsttest
20210412-Dienstanweisung_zur_selbststaen[...]
PDF-Dokument [339.1 KB]

Förderer und Mit-Macher gesucht!

Wir freuen uns jederzeit über finanzielle und ideelle Unterstützung!

Bitte senden Sie uns eine e-mail.

foerderverein@gymnasium-tolkewitz.de