2. Elternsprechtag - 7.3.2024

  • Für den Elternsprechtag haben wir ein Buchungssystem erstellt, in welchem Sie sich selbst einen passenden Termin buchen/stornieren können. 

  • Sollten Sie einen Termin außerhalb der vorgegebenen Zeit vereinbaren wollen, wenden Sie sich bitte an die entsprechende Lehrkraft. Alle Mail-Adressen des Kollegiums finden Sie hier: Team​ 
  • Zur Auswahl stehen pro Lehrkraft 6 Termine á 15 min. 

 

Zeitplan: 

Beginn der Einschreibung: 26.2. - 15 Uhr

Ende der Einschreibung: 06.3. - 20 Uhr

Elternsprechtag: 7.3. - 16-18 Uhr (Raumbelegung wird am Eingang aushängt)

 

Wie kann ich einen Termin buchen?

Wie Sie sich einen Termin buchen können, erfahren Sie hier:

Hinweis: Sollten Sie das Video ansehen, dann ersetzen Sie bitte das Wort "Ressourcen" durch "Sprechstunden".

 

Sollten Sie Probleme mit dem Buchungssystem haben, wenden Sie sich gern an Herrn T. Hausmann unter folgender Adresse: administrator@gymtol.lernsax.de. 

Achtung Planänderung - letzter Schultag

Liebe Schulgemeinschaft, 
aufgrund von Krankheit und trotz enormer Bemühungen einen Ersatz zu finden, ist der Erste-Hilfe-Kurs morgen abgesagt worden. 
Wir mussten deshalb die gesamte Planung für morgen wieder überarbeiten, wodurch es ggf. zu umfangreichen Änderungen im Stundenplan kommen kann. Es findet von der 2.-5. Stunden Unterricht nach Plan statt. Das Zeitraster haben wir nicht mehr geändert: 
 
08:00 - 08:30 Uhr Klassenstufe 5-10Ausfall 1.Stunde; Klassenstufe 11 Tutorenstunde
08:30 - 10:00 Uhr 2./3. Stunde nach Plan
10:00 - 10:15 Uhr Frühstückspause
10:15 - 11:45 Uhr 4./5. Stunde nach Plan
12:00 - 12:45 Uhr 6. Stunde (Ausgabe der HJ-Information Klassenstufe 5-10)
Schulschluss 12:45 Uhr alle Klassen
 
Genaues finden Sie im Vertretungsplan.
Wir bitten die KlassenlehrerInnen ihre Klasse zu informieren. Alles ist in der VP-App und gleich auch auf der Website aktualisiert. 
 
Besten Gruß und Danke für Ihr Verständnis
Matthias Otto

Praxis trifft Schule - Der  Ministerpräsident

Am 07. Ferbraur hielt unser Ministerpräsident Herr Michael Kretschmer einen Vortrag vor unseren Schülerinnen und Schülern.

Allgemeines Programm Praxis trifft Schule
Übersicht fertig.pdf
PDF-Dokument [179.6 KB]

Tag der offenen Tür

Sehr geehrte, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

hier findet Ihr den Raumplan zum Tag der offenen Tür mit Aktivitäten.

Raumplan mit Aktivitäten
Raumplan TdoT_24.pdf
PDF-Dokument [164.2 KB]

Achtung - Kulturcasting - Anmeldetermin 31.01!

Schüleraufnahme zum Schuljahr 2024/25

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns auf euch!

Schon bald könnt Ihr ein Teil unserer Schulgemeinschaft sein! Wenn Ihr Lust habt, dann teilt uns mit, wie ihr die Schule gestalten würdet, damit euch das Lernen Freude bereitet.

Legt euer Bild zu den Aufnahmeunterlagen.

Bis bald!

Die Anmeldungen erfolgen mit Termin im Zeitraum vom 21.02.24 bis 01.03.24. Die Termine werden ab sofort telefonisch im Sekretariat vergeben. 

 

Bitte bringen Sie die nachfolgenden Unterlagen vollständig mit:

  • Original der Bildungsempfehlung
  • Kopie der Halbjahresinformation (Klasse 4) und des Endjahreszeugnisses der 3. Klasse
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Anmeldeformular, von allen Sorgeberechtigten unterschrieben. Dieses finden Sie ab dem 20. Januar 2024 hier auf dieser Seite.
  • Sorgerechtsnachweis (bei alleinigem Sorgerecht)
  • Rückmeldung an die Grundschule (bitte vorausgefüllt)

Bei Anmeldung am Gymnasium geben Sie auch einen verbindlichen Erst- und Zweitwunsch für die Wahl der Zweiten Fremdsprache ab. An unserem Gymnasium werden wir Französisch, Spanisch und Tschechisch zur Wahl stellen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht jeder Wunsch in Erfüllung gehen kann.

Bitte geben Sie auch mit an, in welcher Religion (evangelisch, katholisch, jüdisch) oder Ethik Ihr Kind unterrichtet werden soll. 

 

Informationen zum Aufnahmeverfahren
Information zum Aufnahmeverfahren.pdf
PDF-Dokument [181.8 KB]
Anmeldeformular zur Aufnahme am Gymnasium
Anmeldeformular zur Aufnahme am Gymnasiu[...]
PDF-Dokument [104.1 KB]

Besuch aus Estland

Vom 12. bis zum 14. Dezember durften wir 3 Schülerinnen und Schüler und 2 Lehrerinnen aus Estland bei uns an der Schule begrüßen.

Sie interessierten sich für das selbstregulierte Lernen, besuchten Unterricht in verschiedenen Fächern und arbeiteten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus der Klasse 9.1 an einem Projekt zum Thema Weihnachten, bei dem Podcasts zu den Traditionen in Deutschland und Estland entstanden.

Nachmittags besuchten wir gemeinsam den Striezelmarkt, traten gegeneinander beim Schwarzlicht-Minigolf an und besuchten die Gemäldegalerie "Alte Meister".

Zum Abschluss gab es Pizza und leckeres Essen aus Estland bei einem Spieleabend. 

Kooperation mit unserer Partnerschule in Tanzania - Jahreskalender 2024

Die Bilder entstanden im Rahmen eines Kunstprojektes des Dresdner Gymnasium Tolkewitz und seiner tansanischen Partnerschule in Usa River. Die Schülerinnen und Schüler aus diesen so gegensätzlichen Welten sollten ihre Lebensumwelt bildnerisch gestalten. Die gelungensten Werke wurden durch die Kunstlehrerinnen für diesen Kalender ausgewählt. Die Kilimani School liegt nahe des Arusha Nationalparks. Dort lernen ca. 900 Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren, sie werden von 19 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Da die staatliche Schule über wenig finanzielle Mittel verfügt, wollen wir mit diversen Spendenprojekten Unterstützung leisten, um eine bessere Schulbildung zu ermöglichen. So kann der Erlös aus dem Kalenderverkauf den Aus- und Neubau von Klassenzimmer mitfinanzieren. Die Kinder und Lehrer danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Readucation am Gymnasium Dresden-Tolkewitz

Lange haben wir daran getüftelt, aber nun ist es soweit: Am Gymnasium Tolkewitz es gibt ein neues Konzept. Es heißt „readucation“ und soll die Lesefähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 verbessern und sie weiter an das wissenschaftliche Arbeiten heranführen. „Readucation“ kann ab sofort während des Vertretungsunterrichts zum Einsatz kommen und wird dann entsprechend im Vertretungsplan angezeigt. In der vergangenen Zeit haben wir verschiedene Artikel aus unterschiedlichen Themenbereichen gesammelt, welche nun von den Schülerinnen und Schülern gelesen und dann bearbeitet werden können, wobei der Prozess auf LernSax im digitalen Lesejournal festgehalten wird. 

Kompetenztests am Gymnasium Tolkewitz – dieses Jahr für alle 8. Klassen im Fach Deutsch

Jedes Jahr werden in Sachsen die sogenannten Kompetenztests in der Klassenstufe 8 geschrieben. Ziel dieser Kompetenztests ist es, Lernergebnisse und Leistungsstände im Hinblick auf die Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz (KMK) zu überprüfen. Aus den Ergebnissen lassen sich anschließend Aussagen über Stärken und Schwächen der einzelnen Schüler treffen. In diesem Jahr werden alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 im Fach Deutsch teilnehmen. Die geprüften Kompetenzen können dabei die Bereiche Lesen, Zuhören, Orthographie sowie Sprachgebrauch umfassen.