Historie-Corona

Achtung! - Änderungen zum Stundenplan

Willkommen zurück!

16.05.2020 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag geht es wieder los! Wir freuen uns alle sehr darauf, dass wir uns wieder in der Schulegemeinschaft treffen können. Auch wenn dieses Treffen ganz anders aussehen wird als wir es gewohnt waren. 

Erst einmal möchten wir uns für euer (und das eurer Eltern (;-) ) Durchhaltevermögen bedanken! Jede gelöste Aufgabe, jede gestellte Frage, jede Antwort, jedes Webinar, jede Art von digitalem Miteinander war wichtig und hat uns allen geholfen in dieser Zeit zusammenzuhalten. In der kommenden Woche werdet ihr jeweils einen Tag die Schule besuchen dürfen. Die anderen zwei 'Homelearning' Tage werdet ihr nutzen, um euch noch einmal einen Überbilick über die letzten Wochen zu verschaffen. Dieser Überblick (in Form einer MindMap) ist wichtig, damit ihr euch sich nicht im Kleinen verliert, sondern das Ziel im Auge behalten könnt. Dazu erhaltet ihr Materialien von eurem(r) Klassenlehrer (in).

 

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und freuen uns auf ein Wiedersehen! Unser Schuleingang ist an der Seite (Musikzimmer). Frau Dr. Pahlitzsch und ich werden euch dort begrüßen. Bitte bringt die unterschriebene Belehrung mit und tragt außerhalb der Klassenzimmer einen Mund-/Nasenschutz. Nach dem Betreten der Schule sucht bitte unverzüglich eine Toilette auf und wascht euch die Hände (Abstand einhalten!!!).

 

Eure Schulleitung

Unterrichtsablauf in der Woche vom 18. - 20. 05. 2020

Pläne für die Woche 18.-20.05.2020
Planung_Unterricht und Pausen_18_20_05.p[...]
PDF-Dokument [445.3 KB]

Informationen zum Schulbeginn am 18. Mai 2020

13.05.2020 14:00 Uhr

 

Sehr geehrte, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Montag, dem 18. Mai 2020, werden wir unsere Schüler*innen wieder am Gymnasium begrüßen können. Darauf freuen wir uns sehr. Wie Sie sehen können, ist unsere Eingangstür (Seiteneingang am Musikzimmer) bereits geöffnet.

 

Wir haben in der letzten Zeit viele Möglichkeiten des Wiederbeginns gegeneinander abgewogen und möchten Ihnen die für unser Gymnasium passendste Entscheidung vorstellen. Diese Entscheidung ist allerdings auch mit die aufwändigste, da sie mit einem völlig neuen (wochenweisen) Stundenplan verbunden ist.

 

Grundsätzlich werden wir für jedes Kind zwei Tage Präsenzunterricht nach Stundentafel pro Woche sicherstellen. Der Sportunterricht entfällt. Bis auf den Unterricht in den Fachkabinetten Musik, Physik, Chemie und Kunst erfolgt der Unterricht im Klassenzimmer.

 

Darüber hinaus werden wir über individuelle Angebote versuchen, noch weitere Lern-(Sport-)zeit am Gymnasium zu ermöglichen.

 

In den Schulwochen mit weniger als 5 Schultagen und der letzten Schulwoche gelten Sonderpläne, welche nicht im Indiware-Online veröffentlicht werden.  In Schulwochen mit 5 Schultagen wird der Unterricht in zwei Zyklen geplant mit zwei festen Lerntagen pro Woche für jeden Schüler. Genauere Informationen dazu erhalten Sie in der nächsten Woche.

Sonderplan vom 18.-20.05.

 

An diesen Tagen haben alle Schüler der jeweiligen Klassenstufe in zwei Zeitschienen Unterricht:

 

Zeit

Gruppe 1

Gruppe 2

 

 

Einlass ab 7.30 Uhr

 

 

08.00 – 10.00

Klassenleiterunterricht

 

Einlass ab 9.40

 

10.00 – 12.00

 

Fachunterricht

 

Klassenleiterunterricht

12.00 – 14.00

-

 

Fachunterricht

 

 

Zu welcher Gruppe Ihr Kind gehört und welcher Fachunterricht an diesem Tag stattfindet, erfahren Sie vom Klassenlehrer. Die Kinder sollten darauf achten, dass sie vor und in der Schule den Sicherheitsabstand einhalten, und einen Mund-Nase-Schutz tragen (außer im Klassenzimmer).

 

Wichtig:

An diesem ersten Schultag müssen die Kinder die von Ihnen unterschriebene Belehrung (s. Download) beim Klassenlehrer abgeben. Sie können das Belehrungsschreiben auch am Freitag von 8.00-12.00 Uhr in der Schule abholen, falls Sie über keinen Drucker verfügen.

Für die beiden Tage, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet, erhalten die Schüler*innen wie bisher Aufgaben über den Klassenlehrer.

 

Zur Versorgung mit Mittagessen:

Gourmetta bietet zwei Wahlessen in Assietten an. Die Bestellung muss am Vortag bis 13 Uhr erfolgen. Die Kinder können, um Kontakt in der Mensa zu vermeiden, im Klassenzimmer essen. Eigenes Besteck ist zu empfehlen.

 

Da ab 18.05.2020 wieder Schulpflicht besteht, erinnern wir daran, dass Kinder, die aus gesundheitlichen Gründen die Schule nicht besuchen können, in der Zeit von telefonisch abgemeldet und schriftliche Entschuldigungen, ggf. ärztliche Atteste nachgereicht werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schulleitungsteam

Belehrung der Eltern
Bitte unterschrieben am ersten Schultag Ihrem Kind mitgeben.
Belehrung der Eltern.pdf
PDF-Dokument [198.5 KB]